MDK-Reformgesetz
Die Medizinischen Dienste sollen durch das "MDK-Reformgesetz" gestärkt und unabhängig von den Krankenkassen organisiert werden. Der MDK Sachsen-Anhalt wurde deshalb in eine Körperschaft öffentlichen Rechts umgewandelt und heißt nun Medizinischer Dienst Sachsen-Anhalt. Bis zum 1. Juli wird deshalb diese Website überarbeitet.
Die Beratungs- und Begutachtungsaufgaben des Medizinischen Dienstes Sachsen-Anhalt bleiben bestehen. Welche Änderungen der Reformprozess im Detail mit sich bringt, lesen Sie hier.
Zum Inhalt springen
  • Pflege

    Der MDK stellt Pflegebedürftigkeit fest und gibt Impulse für eine gute Pflege.Mehr

  • Behandlung im Krankenhaus

    Der MDK prüft im Auftrag der Krankenkassen ausgewählte Abrechnungsfälle.Mehr

  • Ambulante Versorgung

    Der MDK berät Kranken- und Pflegekassen bei sozialmedizinischen Fragen zur ambulanten Versorgung.Mehr

  • Mitteilungsmanagement

    Der MDK benötigt Berichte und Befunde. Patientendaten werden dabei geschützt.Mehr

  • Krankenhaus-Strukturprüfungen

    Der Medizinische Dienst schaut, ob ein Krankenhaus die Strukturmerkmale zum Erbringen und Abrechnen bestimmter Leistungen (OPS) einhält.erbringen und abrechMehr